Pritsche erfolgreich montiert.   14.7.2009

Um sechs Uhr waren die ersten Helfer schon im Bootshaus. Der Kran hatte die alte Pritsche bereits um acht Uhr aus dem Wasser und anschliessend wurde die neue Pritsche direkt zu Wasser gelassen.
Um zehn Uhr kamen die Monteure der Firma Alu- Bau und die Fertigmontage ging so schnell, dass die komplette Anlage vor dem gemeinsamen Mittagessen bei unserem Gastronom beendet war. In der Pause war bereits das Wasser- und Schifffahrtsamt eingetroffen und hat die Endabnahme vorgenommen. Die Pritsche konnte somit bereits danach offiziell benutzt werden.

Zu dieser perfekten Abwicklung hat unser Ruderkamerad Karl- Heinz Wehner durch die gute Vorbereitung einen besonderen Dank verdient.