Nassovia erfolgreich auf der Deutschen Jugendmeisterschaft 2009   28.6.2009

Alle teilnehmenden Aktiven der Nassovia hatten bei der diesjaehrigen Deutschen Juniorenmeisterschaft das Finale erreicht. Dies war in vollen Feldern keine Selbstverstaendlichkeit, bspw. mussten sich Lukas Linden (JM 1x A) und Malte Zopfs (JM 1x A LG) gegen 22 bzw. 17 weitere Mitbewerber für das Finale qualifizieren. Somit war schon das Erreichen des Finales ein Erfolg.

Am heutigen Finaltag war dann zuerst Lukas Linden an der Reihe. In einem spannenden Rennen konnte sich Lukas, trotz gesundheitlichem Handicaps, einen guten 5. Platz errudern.

Direkt im Rennen danach ruderte Sarah Maywald im Zweier ohne mit ihrer Partnerin vom FRV Freiweg auf den undankbaren vierten Platz - sehr knapp hinter den Drittplatzierten.

Der kroenende Abschluss der Jugendmeisterschaft aus Sicht der Nassovia gelang Malte Zopfs dann im leichten Einer. In einem extrem packenden Rennen konnte er sich am Ende mit einem sehr guten zweiten Platz die Silbermedallie sichern.

Herzlichen Glueckwunsch an alle Aktiven und an Trainer Olaf Moll!
[D.Rosenberger]